Aktuelles

Fortbildungsveranstaltung am 02.11.2017 in Hannover

Im Rahmen der Veranstaltung sollen vor allem folgende Aspekte behandelt werden:

  • die Zulassung zur vertragsärztlichen Versorgung – terra incognita für den Gesellschaftsrechtler?
  • besondere Anforderungen an (zahn)ärztliche Berufsausübungsgemeinschaften - insb. aus vertragsarztrechtlicher Sicht

 

 

Weiterlesen …

Fortbildungsveranstaltung am 08.11.2017 in Hannover

Im Rahmen der Veranstaltung sollen vor allem folgende Aspekte behandelt werden:

  • Berufsrisiken richtig versichern - Berufshaftpflicht bis Spezialstrafrecht
  • Es bleibt alles anders! Trends und Tendenzen im Arzthaftpflichtbereich
  • Der Anwalt und der Patient - Crux des Arztes?

Dr. Henning Rothe wird als Referent für den Aspekt Nr. 3 auf der Veranstaltung anwesend sein.

Weiterlesen …

Fortbildungsveranstaltung am 18.02.2016 in Hannover

Im Rahmen der Veranstaltung sollen vor allem folgende Aspekte behandelt werden:

  • Zahnärztlicher Alltag trifft rechtliche Rahmenbedingungen
  • Die Mitwirkungspflicht des Patienten bei suboptimaler prothetischer Versorgung unter besonderer Berücksichtigung der Frage, ob auch eine Neuherstellung der „Prothetik“ zur Nachbesserung gehört.

Weiterlesen …

Dr. Rothe zum Thema Einbruch

Die Themen im Überblick:

  • Einbruchdiebstahls Versicherungsklauseln
  • Hausratsversicherung
  • Stehlgutliste
  • Schadensanzeige

Weiterlesen …

Dr. Rothe zum Thema Verkehrssicherungspflicht

Die Themen im Überblick:

  • feuchte Verunreinigungen
  • Mitverschulden

Weiterlesen …

Dr. Beisteiner zum Thema Erbschaftssteuer

Die Themen im Überblick:

  • Betriebsvermögen
  • Erbschafts- oder Schenkungssteuerlast

Weiterlesen …

Dr. Henning Rothe zum Thema Reise

Die Themen im Überblick:

  • Auslandskrankenversicherung
  • Reiserücktrittsversicherung

Weiterlesen …

Interview mit Dr. Henning Rothe zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten

Die Themen im Überblick:

  • Wirtschaftlichkeitsprüfung von Ärzten
  • Strafverteidiger
  • Medizinrecht und Versicherungsrecht

Weiterlesen …

Die Wirtschaftlichkeitsprüfung // Regressverfahren gegen Ärzte

Wer von uns kennt sie nicht, die Sorge des Arztes vor dem Regress im Rahmen einer Wirtschaftlichkeitsprüfung.

Die Sorge ist nicht unberechtigt, da viele geprüfte niedergelassene bzw. ermächtigte Ärzte häufig keine Praxisbesonderheiten vortragen (können), die zu einer entsprechenden Berücksichtigung im Rahmen der Regressberechnung führen.

Weiterlesen …

Fortbildungsveranstaltung am 26.11.2015

Seminar: Im Rahmen der AG Medizinrecht des Rechtsanwalts- und Notarverein Hannover organisiert Dr. Rothe erneut eine Fortbildungsveranstaltung am 26.11.2015. Themen dieser Veranstaltung ist die Sonderbedarfszulassung für Ärzte und Psychotherapeuten sowie die Wirtschaftlichkeitsprüfung bei Zahnärzten

Weiterlesen …

Dr. Beisteiner zum Thema Mindestlohn

Die Themen im Überblick:

  • Mindestlohngesetz
  • Sachbezug
  • Anspruch auf Mindestlohn
  • Trinkgeld

Weiterlesen …

Dr. Rothe zum Thema Tierhalterhaftpflicht

Die Themen im Überblick:

  • Tierhalterhaftpflichtversicherung
  • Tierschutzgesetz
  • Deckungsschäden
  • Haftungsausschluss

Weiterlesen …